Über uns

Brickenkamp-PR – Ihr verlässlicher Partner für Gesundheits-Kommunikation

Kompetenz, ein starkes Netzwerk in Publikums- und Fachmedien, jahrzehntelange Erfahrung und eine Leidenschaft für kreative Konzepte – das alles bietet Brickenkamp-PR. Langfristige Beziehungen sind uns wichtig: zu Redakteuren, Ärzten, Apothekern und Kunden. Sie basieren auf einer ehrlichen, vertrauenswürdigen Arbeit. So erzeugen wir für unsere Kunden eine tragfähige mediale Basis, die im Fall einer externen Krise weiterhilft.

Vom nachhaltigen Handeln bis zum schnellen Erfolg!

Vertrauen erreicht man nicht durch kurzfristige PR-Taktiken, sondern einen kontinuierlichen Dialog, bei dem sich Agentur, Kunde und Zielgruppe auf Augenhöhe begegnen. Als PR-Agentur, die sich auf die Kommunikation von Medizin-, Gesundheits- und Präventions-Themen spezialisiert hat, bieten wir neben einem kompetenten Berater-Team auch einen medizinischen Beirat. Dieser setzt sich aus erfahrenen Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen zusammen und steht uns unterstützend zur Seite.  Lassen Sie uns gemeinsam schauen, was wir für Sie tun können!

Ursula Brickenkamp, Geschäftsführerin
Ursula Brickenkamp ist Gründerin und Geschäftsführerin von Brickenkamp-PR. Im Bereich der Gesundheits-Kommunikation gibt es kaum jemanden mit mehr Erfahrung und Expertise. Ursula Brickenkamp kennt beide Seiten des Schreibtischs: Nach erfolgreichen Jahren im Marketing verschiedener Pharma-Unternehmen wechselte sie 1994 auf die Agenturseite. Mit Ogilvy Healthcare hat sie eine der erfolgreichsten PR-Agenturen aufgebaut. Zuletzt leitete Ursula Brickenkamp Ogilvy Healthworld als Geschäftsführerin. 2013 startete sie mit der Gründung von Brickenkamp-PR noch einmal richtig durch. Ihre Schwerpunkte sind Fach- und Publikums-PR, Eventmanagement, Pre-Marketing sowie Kongresse und Symposien. Der gewachsene Kontakt zu Verlagen, Journalisten und zu den unterschiedlichsten Playern in der Gesundheitsbranche machen ihre Einschätzungen für die Kunden von Brickenkamp-PR so wertvoll. In ihrer langen Karriere gibt es kaum ein Indikationsgebiet, in dem sie nicht aktiv war. Dazu gehören u.a. Dermatologie, Neurologie, Onkologie, Kardiologie, Gynäkologie und Urologie in den Bereichen Rx, OTX, OTC und Medizintechnik.

Sebastian ten Haaf, Head of PR
Der erfahrene Public-Relations-Berater mit besonderer Expertise in der Projektbetreuung im OTC und RX-Bereich war vor seinem Einstieg bei Brickenkamp-PR 2017 in der Unternehmensberatung tätig. Dort betreute Sebastian ten Haaf als Projektleiter schwerpunktmäßig Kunden aus der Wohnungswirtschaft sowie Förderbanken. Sebastian ten Haafs Leidenschaft ist es, lösungsorientierte und kreative Konzepte für alle Fragestellungen unserer Kunden zu entwickeln – sei es bei Markteinführungen oder in Krisensituationen. Als Experte für Veranstaltungsmanagement verantwortet er bei Brickenkamp-PR die Organisation von Präsenz-, Hybrid- und Onlineveranstaltungen. Der Medien- und Kommunikationsexperte hat einen Master in International Business von der Hult International Business School in San Francisco.

Sabine Ring, Senior-Beraterin
Die frühere Chefredakteurin mit jahrzehntelanger Erfahrung im Medizinjournalismus hat schon vor ihrem Wechsel in die Agentur namhafte Pharma-Unternehmen aus den Bereichen RX, OTC und Medizinprodukte bei der Pressearbeit beraten. Sabine Ring ist außerdem Social-Media-Managerin und Expertin für Publikumsmedien.

Bettina Kühnhenrich, Beraterin Strategie
Seit 2015 verstärkt  Bettina Kühnhenrich Brickenkamp-PR. Nach ihrem Jura-Studium und der begleitenden Tätigkeit bei der Citibank ist Bettina gleich in die Kommunikations-Branche zu Ogilvy Healthworld gewechselt. Dort ist sie in ihrer 13-jährigen Karriere von der Volontärin zum Head of PR aufgestiegen. Auch an Bettina ist kaum eine Indikation untherapiert vorübergezogen, wie z. B. Dermatologie, Diabetologie, Diagnostik, Neurologie, Onkologie, Ophthalmologie, Kardiologie, Schmerz. Ihre Schwerpunkte bei Brickenkamp-PR sind Strategische Beratung, Produkt-PR, Awarene und Aufklärungskampagnen, Issue- und KOL-Management, Krisen-PR, externes PR-Management und Content-Entwicklung.